Hinweise

    • In der Regel müssen Sie mit ca. 3-4 Wochen, in Ausnahmefällen 6-8 Wochen, Wartezeit rechnen.
    • Sie bekommen ca. 1 Woche im Voraus schriftlich einen Termin mitgeteilt.
    • Sollten Sie den angegebenen Termin nicht wahrnehmen können, melden Sie sich bitte unter Tel.: 05971 / 9548-718 oder-716 oder per e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ab!
    • Sofern Sie Sperrmüll gemeinsam mit Ihren Nachbarn abholen lassen wollen, füllt jede Partei eine eigene Anforderungskarte aus! Wenn Sie die Karten gemeinsam abgeben, erhalten Sie dann einen Gemeinschaftstermin.
    • Der angemeldete Sperrmüll muss am Abholtag gut sichtbar an der Straße bereit gestellt sein. Es wird kein Sperrmüll aus der Wohnung geholt.
    • Zusätzlich zur Abholung von Sperrmüll durch die Anforderungskarte gibt es noch die Möglichkeit am Bauhof kostenlos Sperrmüll zu entsorgen!
      Bitte beachten Sie, dass Sperrmüll sperriger Müll ist, der nicht in die Restmülltonne oder den Restmüllsack passt. Für Restmüll wird eine Gebühr erhoben von 3,50 € pro 75 Liter.
    • Neben Sperrmüll können am Bauhof auch Wertstoffe (Altpapier, Altglas, Altkleider, Altmetall/Schrott und Elektroaltgeräte kostenlos entsorgt werden.
    • Gegen Gebühr können kleine Mengen (bis zu 1.000 Liter) sauberen Boden und Bauschutt ohne Gips, Dämmmaterial etc. abgegeben werden.
    • Gegen Gebühr (PKW = 2,50 €, Kombi = 5,00 €) können kleine Mengen Grünabfall abgegeben werden. Größere Mengen, die mit PKW-Anhänger o. Transporter befördert werden, können nur bei der Fa. 2M-Entsorgung, Sandkampstr. 219, Tel. 948820 u. 64478, als Annahmestelle des Kreises Steinfurt gegen Gebühr abgegeben werden!
    • Sie können Sperrmüll auch selbst zum Wertstoffhof bringen:


      Öffnungszeiten Wertstoffhof:
      07.30 Uhr bis 15.30 Uhr



  • Zusätzlich hat der Wertstoffhof jeden 1.Samstag im Monat von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr geöffnet, damit Sie Sondermüll (Farben und Lacke, Gift, Batterien und Altöl), Schad- und Wertstoffe abgeben können.

 

Technische Betriebe Rheine AöR
Am Bauhof 2-16
48431 Rheine

Diese Webseite verwendet Cookies

Mit der weiteren Nutzung dieser Webseite akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies! Was sind Cookies?

Ich verstehe

Während der Benutzung unserer Website werden auf Ihrem Computer sogenannte "Cookies", kleine Textdateien, gespeichert. Derartige Cookies registrieren Informationen über die Navigation Ihres Computers auf unserer Website (angewählte Seiten, Tag, Uhrzeit und Dauer der Benutzung, etc.). Ein Cookie wird beim ersten Besuch einer Website über einen Browser heruntergeladen. Wenn Sie diese Website das nächste Mal mit demselben Gerät besuchen, prüft der Browser, ob ein entsprechender Cookie vorhanden ist (d. h. den Website-Namen enthält). Er sendet die in dem Cookie gespeicherten Daten zurück zur Website. Einige Cookies sind wichtig für die Funktionalitäten der Website und werden von uns automatisch aktiviert, wenn der Nutzer diese besucht. Die Technischen Betriebe rheine verwenden auch Cookies, um die Nutzung seiner Website zu erleichtern und Ihnen an Ihren Informationsbedarf angepasste Inhalte zu vermitteln. Außerdem nutzen wir diese Informationen, um z. B. Anfrageformulare im Voraus mit Ihren Daten zu versehen, so dass Sie derartige Formulare nicht erneut ausfüllen müssen. So finden Sie sich auf der Website schneller zurecht und nutzen sie effektiver, wenn Sie sie das nächste Mal aufrufen. Dies sorgt für eine bessere Benutzerfreundlichkeit. Sie können über keine der von uns gesammelten Informationen persönlich identifiziert werden. In unserer Datenschutzerklärung wird unter anderem erläutert, wie wir Ihre Privatsphäre schützen.