Kanalkataster

DDokumentation von Schäden bei der digitalen Kanalvermessungas gesamte Kanalnetz im Stadtgebiet Rheine, mit den zugehörigen Schachten und anderen Entwässerungsbauwerkensind digital vermessen. Dazu wurde die gesamte Kanalisation mit einer Kamera von innen begutachtet. Etwaige Schäden sind dokumentiert.

Die Vermessungs- und Kameraabfahrergebnisse sind in einer DV-gestützen Kanaldatenbank (Kanalkataster) digital abgelegt. Etwaige Auskünfte erteilen wir ihnen gerne. Planauskünfte werden ihnen gerne gegen eine Gebühr angefertigt.

Ansprechperson: Telefon: Email:
Herr Ludger Rohring 05971 9548 – 764 ludger.rohring@tbrheine.de
Dienstsitz: Nadorff Haus Bauteil I    
Matthiasstraße 22, 6. Obergeschoss